Mittwoch, 24. Februar 2016

Buchtipp * Pippa und Pelle im Schnee *

Der Winter ist zurück!
Draußen ist alles weiß und die Kinder freuen sich unheimlich. Mein kleiner Schneehase findet Schnee, Skifahren, Schneemänner und das ganze drum herum absolut toll.


Perfekt, dass vor einigen Tagen das Buch "Pippa und Pelle im Schnee" hier bei uns ankam.
Ich musste es sofort vorlesen und wie schon bei unserem ersten Pippa und Pelle Buch, regen die wunderschönen Reime sofort zum mitsprechen an.


Natürlich wurden auch gleich die Tiere vom Jahreszeitentisch geholt und geschaut, wen Pippa und Pelle da unterwegs so alles treffen. 


Meine Kleine ist ein absoluter Pippa und Pelle Fan! Und auch ich liebe die zarten Zeichnungen und liebevollen Figuren.

Wie ich finde, ein wunderschönes Winterbuch für Kleinkinder mit zauberhaften Zeichnungen von Daniela Drescher, das in keiner Winterbücherkiste fehlen sollte! 

Love Life!
   Catrin

Vielen Dank an den Urachhaus Verlag für die Zurverfügungstellung des Rezensionsexemplars.

Samstag, 13. Februar 2016

Gesunde Pause - It´s Snack Time

Hallo Ihr Lieben,
ich packe nun ja schon seit 11 Jahren unter der Woche täglich Snackboxen (auch Vesper-, Jause-, Pausen-, Brotdose genannt ;-)
Mein Großer hat seit vielen Jahren eine rote Box mit drei festen Unterteilungen darin. Glaubt mir, ich hab vieles durch - aber bei den Dosen mit den losen Wänden war spätestens in Woche Zwei die Trennwand weg und somit waren auch die Unterteilungen weg.

Und was gibt es schlimmeres, wenn der Apfel an der Wurst vom Brot klebt, die Trockenfrüchte dazwischen herum kullern und die Energyballs ebenfalls einen leckeren Salamigeschmack bekommen? Örks! Also ich möchte so eine Mahlzeit nicht essen müssen.

Darum war ich seit Spielgruppenbeginn der Kleinen auf der Suche nach einer Dose mit festen Unterteilungen (weil ich einfach den Großen enterbt habe...) und bin bei meiner Suche auf die Yumbox im Onlineshop Divata gestoßen. 


Und jetzt steht der täglichen gesunden Pause am Vormittag nichts mehr im Wege.
Das tolle ist, dass durch den Silikondeckel sogar Dips und Joghurts mit in die Dose gefüllt werden können.
Ich liebe es eine abwechslungsreiche, leckere und gesunde Mahlzeit zusammenzustellen. Wenn ich da auf einschlägigen Blogs lese, dass da vorgeplant wird, was es wann gibt und die liebevoll gestylten Boxen sehe, werd ich selbst ein wenig neidisch ;-) solche Boxen würde ich selbst gerne haben. 

Aber real life - ich hab morgens weder die Zeit noch die Lust ne Stunde Dosen zu richten. 

Bei mir wird nicht geplant - Kühlschrank auf und das was da ist kommt in die Box - fertig (aber natürlich trotzdem sehr liebevoll ;-) 

Leider ist meine Zweijährige noch immer eine sehr selektive Esserin und darum sind wir von abwechslungsreich und ausgewogen noch weit entfernt. Aber es wird!

Also die Yumbox kann ich uneingeschränkt jedem empfehlen. Sowohl mit den sechs als auch mit den vier Unterteilungen.

Der Einzigste Punkt den ich nicht ganz optimal finde ist, dass die Dosen relativ schwer sind. (Wenn kleine Kinder einen weiten Schulweg haben und den Ranzen tragen müssen fast etwas zu viel zusätzliches Gewicht) 

Hier seht ihr mal, wie bei uns so die täglichen Boxen für die Snacktime in der Spielgruppe aussehen. (Meine sind immer nicht so fotogen...Mama bekommt immer die Reste mit ;-)



Die Yumbox und die zweite geniale Sache die ich bei Divata gefunden habe und sogar testen durfte, der Snacky Squeaser sind jetzt unsere täglichen Begleiter in die Spielgruppe.


Weil die Zeit bis zum Mittagessen noch zu lange ist, bekam sie für 12 Uhr immer noch einen Quetschi (Diese Wegwerf Tüten mit Obstbrei oder Müsli darin) mit. Doch erstens fand ich den Müll nicht gut und zweitens konnte ich so nicht wirklich bestimmen, was sie da isst.
Wie genial ist da der Snacky Squeaser?


Jetzt gibt es täglich Apfelmus, Müsli oder Smoothies ohne Zucker, Konservierungsstoffe, schwindligen Zutaten und vor allem ohne Müll!
Die große Öffnung ist perfekt um ihn direkt zu befüllen. Man benötigt nicht mal einen Trichter.


Und weil wir von dem Snacky Squeaser (unserem Quetschi!) so begeistert sind, darf ich unter euch auch einen verlosen. Wie genial ist das denn? Die Mädels von Divata haben sich da nämlich etwas tolles einfallen lassen. Denn die Beschaffung der Quetschis und der Boxen aus den USA war wohl nicht immer einfach... und darum gibt es sie jetzt bald in Eigenproduktion.
Watch this space!

Und - ich hätte da eine Frage - was bekommen eure Kinder mit? Ich brauche dringend Inspiration!

Love Life!
   Catrin

Danke an Divata für die tolle Zusammenarbeit
Yumbox - *hier*
Snacky Squeaser - *hier*

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...