Dienstag, 3. März 2015

Das gehört mir!

Hallo ihr Lieben,
schon bald steht bei uns der Spielgruppenstart unserer kleinen Maus an. Absolut unglaublich wie schnell die Zeit vergeht!
Und da beginnt es wieder, das "Alles mit Namen beschriften" 


Und da ich ja selbst Erzieherin bin, weiß ich definitiv wovon ich spreche! 
Es ist soooo viel einfacher, wenn ich auf einen Blick weiß, wem die Flasche, die Tasche, die Jacke,.... gehört und nicht raten muss. Außerdem kann es so auch nicht zu verwechselten Schuhen kommen... (und ja - ich hatte nicht nur einmal diese Situation! "Natürlich weiß ihr zweijähriges Kind Zuhause welches seine Schuhe sind, Frau Schmidt...nur bei 12 Paar, von denen 5 auch noch die selbe Farbe haben und 2 Paar auch noch das gleiche Modell sind....da wird das einfach etwas schwierig!" )

Und als Mama möchte ich natürlich auch gerne alle unsere Sachen wieder zurück haben, sollten wir sie mal vergessen oder verlieren.


Also bin ich auf der Suche nach einer guten Möglichkeit gegangen um alle wichtigen Dinge die mit in die Spielgruppe müssen zu beschriften.


Und ich bin dabei auf Stickerkid gestoßen! Dort könnt ihr euch ganz einfach eure persönlichen Aufkleber gestalten und personalisieren. Das einzig schwierige daran ist, sich für eines der tollen Motive zu entscheiden...

Und was mir wirklich wichtig war - die Aufkleber sind Geschirrspülerfest ... unsere haben schon einige Runden im Geschirrspüler gedreht und halten nach wie vor bombenfest.
Es gibt sogar Aufkleber die in Textilien eingebügelt werden können und hinterher, (wenn man die Sachen weiter gibt oder verkauft) wieder entfernt werden können!


Wir haben *Diesen Babypack* testen dürfen und ich bin absolut begeistert. Das tollste ist aber, dass  Stickerkid mir für euch einen Gutscheincode zur Verfügung gestellt hat!

Ihr bekommt 10% Rabatt mit dem Code: LoveLifeBlog


Endlich hat das - alle drei Wochen Vesperdosen mit Edding beschriften - ein Ende.

Und für den nächsten Kindergeburtstag gibt es nicht die fünfte Packung Lego / das siebte Prinzessinen Buch - sondern personalisierte Aufkleber. Damit kann man sicher mehr anfangen - und mal ehrlich, wie cool ist es seine eigenen Namensaufkleber zu haben? (Auch mit 12 ...zum Glück gibt es auch da eine Menge coooler Symbole zur Auswahl. Man muss sich nur zwischen LKW, Traktor, Jetflugzeug und,.... entscheiden! O-Ton vom Großen - "Und wo sind meine?" ;-)

Love Life!
   Catrin
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...