Sonntag, 29. November 2015

Das erste Weihnachtsgeschenk & Adventsverlosung

Hallo ihr Lieben,
ich muss ja immer zugeben, dass ich nicht wirklich zu den organisierten Geschenke Käufer gehöre, doch dieses Jahr bin ich echt vorbildlich und habe schon vier Geschenke!
Eines davon möchte ich euch heute zeigen.

Ein personalisiertes Memory für unsere kleine Maus. Sie liebt Fotos. Und da die meisten unserer Lieben "so weit weg" wohnen, habe ich für sie ein Spiel anfertigen lassen mit all ihren Lieben Verwandten, Freunden, Tieren und Spielzeugen - alles was mit Zwei eben so wichtig ist. (So ein Spiel habe ich damals vor 11 Jahren schon für den Großen selbst gemacht...)



Bestellt habe ich das Spiel bei Robert von  DuettosEin Vorarlberger Unternehmer der ebenfalls für seinen Sohn Max, ein Memory mit all seinen Kuscheltieren gestaltet hat- aus dieser Idee entstand Duettos.
Und ich kann euch sagen, die Qualität ist wirklich absolut überzeugend.
Die Haptik ist toll, das Design schlicht und edel und der Service unschlagbar! Die Bestellung hab ich völlig problemlos geschafft ( und ich kann euch versichern, wenn ich das kann und sage, dass es einfach ist, dann könnt ihr das glauben ;-) 

Die Bilder müssen lediglich Quadratisch zugeschnitten sein (jetzt weiß ich auch, was Formatieren ist - Woooho! ein hochgestochenes Wort für Bilder zuschneiden ;-) Ich sags ja- kann ich ;-) - ich hab auch einige quadratische Bilder vom Handy benützt.
Die Erklärung für alles ist wirklich ausführlich und leicht verständlich (...auch für Computerlegastheniker wie mich!)
Und das Beste- ich habe Sonntag Abend bestellt und am Mittwoch war das Duettos Memory bereits bei mir. 




Toll stelle ich mir das Spiel auch vor als Geschenk zu einem runden Geburtstag- mit Kinder Fotos und aktuellen Fotos aller Freunde als Kartenpaare.
Zur Hochzeit mit lieben Wünschen für das Brautpaar,... Der Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt. 
Außerdem gibt es bei Duettos auch noch andere Spiele wie Domino  und Sudoku zu entdecken!

Jetzt aber genug geschwärmt- ich freue mich schon auf Heiligabend, wenn die Kinderaugen leuchten. 


Was mich ganz besonders freut, ich darf an einen von euch ein personalisiertes Duettos Memory nach Wahl verlosen!



Ihr müsst mir lediglich dafür sagen, welches Duettos Produkt euch am besten gefällt und wie bzw. für wen ihr euer Memory  gestalten würdet. 
Seid ihr eingetragene Leser meines Blogs oder teilt bzw. verlinkt ihr die Verlosung auf eurem Blog, landet ihr gleich zwei Mal im Lostopf! Ihr dürft dafür gerne das letzte Bild mitnehmen.

Den Gewinner gebe ich auf meiner Seite bekannt.

Danke an Robert für die tolle Zusammenarbeit!


Love Life!
   Catrin

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Catrin,
    vielen Dank für diesen schönen Geschenketipp, dass Memory gefällt mir sehr gut. Ich habe früher für meinen Bruder mal eines selber gebastelt, dass war eine riesen Arbeit. Und die Qualität war natürlich nicht so gut, Fotos auf Pappe aufgeklebt lösen sich einfach nach einer Weile. Daher mache ich gerne bei deiner Verlosung mit. Ich würde meinem Mann gerne zum nächsten Hochzeitstag eines mit uns und unseren Kindern machen. Ich finde das Soduko auf der Internetseite auch sehr spannend, auch wenn es erst im Frühjahr nächsten Jahres erscheint und ich noch nicht ganz verstehe, wie es später klappt. Es sah aber so aus, als wäre es aus Holz. Das macht mich weiter neugierig.

    Ich wünsche dir einen schönen ersten Advent mit deinen Lieben,
    bis bald Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Catrin,

    das ist wirklich eine tolle Idee !! Auch ich finde das Memory- Spiel toll !! Ich hab mir das schon oft gewünscht - von den eigenen Bildern ein Memory - Spiel ! Wir hatten mal eines, das man selbst bemalen oder bekleben konnte - auch eine schöne Erinnerung, aber lange nicht sooo schön wie mit Bildern - das sieht viel schöner und hochwertiger aus.
    Bei Deiner Verlosung mache ich sehr gerne mit, denn Memory spielen wir immer noch sehr oft. Mein Jüngster (8) und mein Neffe (6) haben daran noch recht viel Freude, aber auch die Großen sind noch gerne und oft mit von der Partie. Ein so persönliches Memory wäre "der Clou" !!

    Einen schönen Adventssonntag wünscht,

    Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das ist ja wirklich toll! Ich hatte eines von einer Foto Website für die Kinder im Kindergarten machen lassen- nach 5 mal spielen waren die Bilder fast weg... Sehr enttäuschend!
    Also würde ich nochmal so ein Spiel in "schön " und haltbar für die Kinder zu Weihnachten machen- da wäre die Freude sicher groß!
    Wobei ein Domino sicher auch toll ist...

    Liebe Grüße Lina

    AntwortenLöschen
  4. Oh das ist ja genial...
    ich würde auch ein Memory für den Zwerg machen - wobei er noch kein Interesse daran zeigt ;-) Aber das kommt sicher bald. Immerhin spielen wir jetzt schon Obstgarten - und schaffen ein Spiel, bevor er für chaos sorgt.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht so wundervoll verarbeitet aus! Ich hab vor einigen Jahren schon mal eines fürs Kindlein bestellt - aber sicher nciht in so feiner Qualität. 72! Das ist total super! Das wär auch was fürs Volkschulkind! Mich spricht das Sudoku uuuuuuunglaublich an! Das wär was für mich!

    AntwortenLöschen
  6. Mir gefällt das Memory am besten, denn das können hier schon alle mitspielen! :-)

    LIebe Grüße, Viola

    AntwortenLöschen
  7. Was hab ich schon Memorys selbst gemacht *seufz* ... aber egal wie man es macht, wenn sie durch genug Kinderhände gewandert sind, schauen sie im Endeffekt doch alle bescheiden aus. Da ist das Angebot von Duettos ja eine tolle und vor allem qualitativ bestimmt haltbare Alternative. Ich mag auch das Memory und mit eigenen Bildern wäre vielleicht auch meine eigene "Memoryfunktion" ;-) ein bisschen besser.

    Schöne Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja eine schöne Idee! ...und ich finde es wunderbar, dass es ein regionaler Unternehmer ist. Ich habe eben gesehen, dass bald auch ein Sudoku bestellt werden kann - das hört sich ja interessant an - ein Sudoku mit Bildern.
    Herzlichen Dank für deine lieben Kommentare! Ja, so ein Treffen wäre schon was Feines! Ist ja eigentlich nicht wirklich weit...
    Die Sterne von unserem Adventskranz sind übrigens von depot.
    Liebe Grüsse und einen schönen 1. Advent-Abend
    Doris

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde das Fotomemeo am tollsten und würde es für meine Mama machen.

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Catrin,
    Das Spiel für deine Kleine ist ja wirklich toll geworden!
    Ich hab mich mal umgeschaut auf der Website und finde auch die Art Memorys richtig toll- ein richtiges Spiel für Erwachsene, die schon alles haben!
    Ich würde, wenn ich gewinne ein Spiel aus meinen Bildern, die ich male gestalten- eventuell Advanced mit einem Ausschnitt und den ganzen Bild als Paar!

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Catrin,
    so, da bin ich! Das ist ja ein richtig tolles Gewinnspiel! Ein Memory mit eigenen Bilder ist ja klasse!

    Wir würden wohl ein Fahrzeugteile-Memory machen. Räder, Licher, Bremsscheiben, Koppelstange...! Und wenn ihr nicht glaubt, dass ein Dreijähriger was mit einer Koppelstange anfangen kann, dann habt ihr noch nicht gesehen, wie der kleine, einjährige Bruder Zündkerzen im Bobbycar verbaut. ;-)

    Liebe Grüße,
    Meike, mit zwei wahrlich autoverrückten Jungs

    AntwortenLöschen
  12. hallo catrin,
    bei diesem tollen gewinnspiel versuche ich sehr gerne auch unser glück - ein memory wäre für unseren spiel- und vor allem auch fotobegeisterten sohn genau das ideale gschenkt zum 2. geburtstag ende jänner :-) <3

    bin eingetragenes mitglied des blogs und auch follower auf bloglovin :-)
    lg dani

    AntwortenLöschen
  13. Eine wunderschöne Geschenkidee, liebe Catrin. Auch für Demenz kranke Menschen ein ideales Geschenk ;)) Da hüpfe ich doch glattweg für meine Mutti in den Lostopf!! Euch eine wunderbare kuschelige Adventzeit, Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Bloggerin lovelife,

    ich bin heute Morgen durch Zufall auf deine Seite gekommen, weil ich bei pinterest ein paar Ideen für Weihnachten gesucht habe. Ich bin ganz begeistert und deine Entdeckung "Duettos" gefällt mir sehr gut. Dann kann man auch noch etwas gewinnen und ich mache einfach mal mit. Ich würde das Memory-Spiel meiner Nichte Julie zu Weihnachten schenken. Sie ist 5 Jahre alt und sie und ihr Zwillingsbruder Anton lieben Spiele. Auch die kleinen Brüder Moritz und Leo werden sicher daran Freude haben. Meine Töchter Nele und Linn sind schon 14 und 16 Jahre und würden sich vielleicht auch sogar darüber freuen. Ich kann es ja mehrfach bestellen und es kommen noch viele Geburtstage.

    Liebe Grüße aus Rheine und weiterhin viel Erfolg
    wünscht dir Silvia aus Rheine

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Catrin - für meine Enkelin ( sie wird ja auch so schnell groß wie alle kleinen Babies) könnte ich ein Memory gut gebrauchen! Das gefällt mir unter anderem am besten! Wie immer hast du tolle Ideen!
    Liebe Grüße und hoffentlich bis bald mal!
    Sonja

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Cathrin,

    ein toller Gewinn, da versuche ich mein Glück!
    Ich würde das Memory mit Familienfotos oder Urlaubsfotos bestücken.

    Herzliche Grüße
    Nico

    AntwortenLöschen
  17. So schön!!! Echt hübsch, das würde meinen Mädels auch gefallen!!! Ich probier mein Glück. :) Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Catrin,
    da wird sich deine kleine Maus aber riesig freuen. So hübsche Bilder! Natürlich hüpfe ich auch noch ganz schnell in dein Lostöpfchen. Ich würde meinem Neffen Jonas das Sudoku-Spiel zu Weihnachten schenken. Das Bildchen nehm ich gleich mit.
    Liebe Grüße und bis bald,
    Christine

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschöne Idee. Ich glaube, das brauche ich so - oder so.
    Aber natürlich wäre es schonender für meine Geldbörse wenn ich es gewinnen würde ;-).
    Mir gefällt auch das Memory am Besten - besonders weil meine Kleine das Spiel gerade für sich entdeckt hat.
    Drum würde ich es auch - ähnlich wie deines - mit persönlichen Gegenständen von ihr gestalten.
    Danke für die tolle Idee!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  20. Das ist ja echt klasse... Hab mir grad beim Lesen schon gedacht, dass das auch ein hübsches Geschenk für den jüngsten Sproß im Hause wäre. Von der Produkten gefällt mir auch das FotoMemo am Besten (obwohl das Sudoku auch klasse ist). Ich hab mich auch gleich mal als Leserin bei dir eingetragen.
    Liebe Grüße
    Frau O.

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Catrin,

    das ist ja eine schöne Verlosung ... im Kindergarten wollten wir zur Sprachförderung ...
    Ein Puzzle selber machen ...

    Meine Erfahrung ist die, dass die Lebkuchen nach dem Backen weich sind ... doch kurze Zeit später werden sie hart ...
    Der Trick ist die Lebkuchen in eine verschließbare Dose zu legen ... Mit einem viertel Apfel ...
    Der muss dann mindestens jeden zweiten Tag gewechselt werden ...
    Wenn die Lebkuchen die richtige Konsistenz haben, nehme ich den Apfel raus und lege immer wenn ich Brot gekauft habe ... ca. alle vier Tage ... ein Stück in die Dose ... wir das Brot trocken ... ist Zeit zum wechseln ...

    Hoffe der Trick hilft dir weiter ...
    Herzliche Grüße

    Jutta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Lieben Worte, Kommentare und Anregungen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...