Donnerstag, 30. Januar 2014

Taufe #5 - Der Sweet Table

"Ich habe heute leider kein Foto für euch..."

Der Sweet table, von dem es kein Bild gibt...

Ahhhhh.... Naja - immerhin gibt es ein paar Bilder von den Einzelteilen... Aber wie gesagt ich kam kaum dazu überhaupt zur Kamera zu greifen. Nun - das war ja auch kein für den Blog eigens aufgebauter und inszenierter Tisch...und so ist das Leben eben ;-)

Drum zeig ich euch jetzt einfach mal was es so gab...


Lecker Nutella Nuss Cake Pops


Beschäftigung für den großen Bruder - Tüten die mit Süßigkeiten für die Gäste gefüllt wurden...


Nachtisch im Gläsern...Amarettinis, Creme, Erdbeer...


Und last but not least...die tolle Tauftorte, die mir meine liebe Freundin Tanja gemacht hat! Danke nochmal auf diesem Wege!!




Schoko Eierlikör Kuchen Böden mit Erdbeer - Mascarpone Füllung ...seeehr lecker sag ich Euch! ( natürlich hatte die Torte keine seltsamen Flecken...da hab ich völlig professionell den Namen meiner Tochter weg retuschiert ;-)


Ich denke Ihr habt auch so einen Eindruck vom Großen, Ganzen bekommen!
Sollte Interesse an den Rezepten bestehen, kann ich die euch gerne noch nachreichen.

Love Life!
   Catrin

Dienstag, 28. Januar 2014

Taufe #4 - Die Deko

Hallo Ihr Lieben,
wie ich euch schon erzählt hatte, war es ein wunderbares Fest an einem wunderbaren Tag! Und langsam hat sich auch der Täufling vom Trubel erholt...


Leider hab ich irgendwie nicht wirklich viele, tolle Bilder die ich euch zeigen kann- aber für mich blieb sowohl bei den Vorbereitungen, als auch an der Taufe selber leider kaum Zeit um Fotos zu machen. Fotos vom Fest und den Gästen gibt es natürlich vieeele (Danke an meinen Bruder...) Aber eben BLOG Fotos gibt es kaum ;-) 
Was mir eigentlich am schlimmsten ist - es gibt kein Bild vom Sweet Table...aahhhhh! Zum Glück aber von den "Einzelteilen"

Nun aber zu unserer Tischdeko. Hier gilt der Dank der Schwiegermama, die die tollen Sträuße gebunden und die restliche Blumendeko umgesetzt hat. Und meiner Schwester die tatkräftig geholfen hat! Ich hab da nur Anfangs und Zwischendurch mal meine Meinung abgegeben!
Und am Abend haben wir dann alle gemeinsam alles vorbereitet und dekoriert. Auf der Tafel standen die Sträuße und Teelichter und dazwischen verteilt lagen Schneeflocken. Hier habe ich wieder die Deko von der Einladung aufgegriffen. Das rosa Band und Schneeflocken ziehen sich durch den ganzen Tag...



Unser Saal in dem wir gefeiert haben ist wirklich toll... und am tollsten ist die Aussicht - und zum Glück hat auch das Wetter absolut mitgespielt und uns diese tolle Außendeko ermöglicht! Denn pünktlich zur Taufe hatte es die Tage vorher geschneit und so lagen auch draußen echte Schneeflocken...


Love Life!
   Catrin

Montag, 27. Januar 2014

Taufe #3 Platzkarten und Taufmandeln

Hallo Ihr Lieben,
wir hatten gestern eine wunderschöne Taufe und ein richtig tolles Fest! 
Vielen lieben Dank für all Eure Wünsche und lieben Worte für diesen Tag, da hab ich mich mal wieder wie ein Schneekönig gefreut. 
Heute geht´s noch mit den Bildern (und dem Text ...der war nämlich auch schon fertig getippt...) von vor der Taufe weiter und sobald ich die Bilder gesichtet und bearbeitet hab gibt es dann mehr - wie gewünscht ;-)

Als Gastgeschenk gab es für  jeden Taufmandeln, welche mit ihren Anhängern auch gleichzeitig als Platzkarten dienten.



Ich finde den Brauch bzw. den Gedanken der Taufmandeln wirklich toll. 

So symbolisieren die Mandeln mit dem Zuckerüberzug das Leben wie es oft ist - süß und zugleich auch bitter. (Wobei keine einzige der leckeren Wienermandeln die ich nebenher gegessen hab ...wer braucht schon grüne und orangene Mandeln... bitter war!) Sie stehen für die Wünsche "Liebe, Glück, Gesundheit, Erfolg und Segen" Auf der Suche nach dem perfekten Spruch hab ich im www so einige gefunden. Kurze, lange, geschwollene und unpersönliche... Und daraus haben wir unseren ultimativen, persönlichen Spruch für die Taufmandeln gemacht: 

Fünf Mandeln so bitter und süß wie das Leben 
stehen für Liebe, Glück, Gesundheit, Erfolg und Segen. 
Diese Wünsche bekommt ... von Euch auf ihr Wohl, 
wir bedanken uns mit diesen Mandeln als Symbol. 



Wer mag darf ihn gerne übernehmen und hier her verlinken!
Er hing mit am Säckchen und bereitete den Gästen eine kleine Freude - und seinen Platz fand so auch jeder sofort!


Love Life!
   Catrin


Samstag, 25. Januar 2014

Taufe #2 - Das Outfit

Das Outfit für den großen Tag steht. 
Zumindest für den kleinen Täufling!



In der Kirche wird sie das 37 Jahre alte Taufkleid tragen, in dem schon mein Bruder (allerdings ohne rosa Unterkleid), ich und meine Schwester getauft wurden. (Meinem Großen war es damals mit 6 Monaten leider schon zu klein...) 
Und liegen wird sie Taufkissen vom Papa, das ist bestimmt schon um die 100 Jahre alt- darin wurde bereits seine Oma vor über 90 Jahren getauft.


Ich finde es schön, dass so ein wenig Tradition aus beiden Familien weitergeführt wird.

Und nach der Taufe bei der Feier, möchte man ja natürlich auch schick sein... Drum gibts darunter ein weißes Kleidchen mit Bolero Jäckchen. (Mädchen-Mama zu sein ist sooo cool ;-) )




Bitte entschuldigt diese unterirdischen Bilder....aber ich bekomme bei den Lichtbedingungen einfach keine besseren Bilder her... (vielleicht mal Zeit für einen weiterführenden Fotokurs...??!! oder Nachhilfe im Nachbearbeiten???)

Den Post hab ich jetzt auch ewig hinausgezögert...geschrieben ist er schon seit Tagen ich hatte nur keine Fotos. 
Nun - heute ist es schon so weit und wir freuen uns auf ein schönes Fest.
Und die Tage kann ich euch dann hoffentlich ganz in Ruhe den Rest - Deko, Cake Pops, Torte,..... zeigen.

Love Life!
   Catrin

Freitag, 10. Januar 2014

Taufe #1 - Die Einladungen zur Taufe

Die Einladungen für die Taufe sind fertig, verteilt und verschickt. 


Ich habe als Farbkonzept rosa / grau gewählt und als Dekoelement gibt es Schneeflocken...passend zu einer Taufe mitten im Winter. Und wer weis? Vielleicht haben wir bis dahin ja auch etwas Schnee...






Und nein, ich dachte nicht bei den letzten fünf Karten, dass ein Designwechsel ganz toll wäre... aber ich weiß jetzt, dass man nach 2h Nachtschlaf (ja, noch immer der Rücken...), am Feiertag besser keine Karten macht. 
Denn dann könnte es passieren, dass man ganz fröhlich die Sachen auf die Rückseite klebt, wenn man es bemerkt gänzlich unchristliche Worte benützt und nachdem der erste große Ärger verflogen ist eine Notlösung suchen muss...(weil ja Feiertag ist...und die Läden zu haben) 
Sowas ärgert mich! 
Ich hab dann die Klebspuren auf der Rückseite ebenfalls mit einem grauen Streifen überdeckt und darum sind die Karten Seitenverkehrt.

Jetzt gehts noch ans Deko und Sitzkarten basteln. Und die Programme für den Gottesdienst wollen auch gestaltet und ausgedruckt werden. 

Love Life!
  Catrin

Samstag, 4. Januar 2014

Ein guter Start...

ins neue Jahr!


Seid ihr alle gut ins neue Jahr gestartet?

Uns lief dieses kleine Kerlchen am 01.01 durch die Küche - na, wenn das kein guter Start in das neue Jahr ist, dann weiß ich auch nicht ;-)


Ich bin nun schon voll bei den Vorbereitungen für die Taufe. Das Farbkonzept steht und die Einladungen kann ich euch schon bald zeigen. (Ich wusste gar nicht wie lange es dauern kann die paar Karten fertig zu machen, wenn man immer nur Etappenweise daran arbeiten kann...)
Blumenschmuck, Deko, Sweet Table,... die Ideen sind da- jetzt müssen sie (nur) noch umgesetzt werden. Und dann das Outfit omg! Das ist das, was wohl am schwierigsten wird...
Wir werden sehen ;-)

Love Life!
   Catrin
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...