Montag, 1. Dezember 2014

Last Minute Weihnachtsbäckerei - am ersten Advent

Marzipan Nougat Kringel

Das perfekte Last Minute Rezept. (und ich hab es gestern gemacht, weil es so lecker ist!)

Eigentlich ist Rezept übertrieben...

Ihr braucht Marzipan, Nougat und etwas Schokoladenglasur .

Rollt jeweils die Hälfte des Marzipans und des Nougats zwischen einem auseinandergeschnittenen Gefrierbeutel aus (mit den Fingern verstreichen geht am besten dann kann man auch gleich ein schönes Viereck herstellen!)
Legt die zwei Schichten übereinander und rollt sie auf. (Am Anfang ganz fest rollen, dann entstehen auch keine so unschönen Löcher!)
Die Rolle mit Schokolade bestreichen,
in Stücke schneiden - fertig!


Und dann schnell weg packen, sonst sind sie schneller aufgegessen, als ihr schauen könnt...





Noch ist der Plätzchenteller ziemlich leer - mal sehen, ob sich das noch ändert!? 

Love Life!
   Catrin

Kommentare:

  1. Mhmm ich liebe Marzipan! Eine simple Idee und macht doch so viel her, genau nach meinem Geschmack.
    Einen guten Start in die erste Adventswoche.
    Liebe Grüsse
    Kleefalter

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Catrin !
    Was für ein schönes, schnelles Rezept! Ich liebe Marzipan!!!
    Danke Dir und einen guten Wochenstart wünsche ich Dir!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  3. ... diese Rolle muss ich wirklich auch ins "Programm" aufnehmen, oder wir machen heut Abend noch ein Täuschchen: Bienenstich gegen Marzipan-Nougat :O)
    einen wunderbaren Abend noch,
    herzlichst
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Catrin,
    ja bei uns zwei ist Heute Nougat/Marzipan-Tag ...
    Ist aber auch soooooooooo lecker.

    Bei uns gibt es im Moment nur eine Sorte Plätzchen ... denn in diesem Jahr mache ich es so :
    Eine Sorte backen und essen ... dann gibt es erst die Nächste ...
    Denn letztes Weihnachten blieben zu viele Plätzchen übrig und bis Februar schmecken sie einfach nicht mehr ...

    Bin schon gespannt wie es mit deinem Plätzchenteller weiter geht.
    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Mmmmmhhh das sieht lecker aus und wenns dann obendrein auch noch fix gemacht ist ....eigentlich genau das richtig um den Plätzchenteller zu füllen. Ich hab doch tatsächlich heut auch noch ganz spontan gebacken, leckere "Traumstücke" mit Nutellafüllung und Kokos-Mandel-Plätzchen .... beides wirklich lecker. Wünsch Dir einen gemütlichen Abend und eine schöne Woche. Liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Catrin,
    es gibt wohl keine süße Köstlichkeit, die Dir nicht perfekt geling! Deine Marzipanrolle sieht mal wieder so lecker aus.
    Und ganz schnell gemacht scheint das Ganze auch zu sein, prima :-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja eine wirklich verführerische Kombination ... Danke für diese Rezept, damit kann ich hier die ganze Familie glücklich machen, quasi sechs auf einen Streich ;)
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  8. danke!!!!!!! ooooh, wie lecker!!! liebe grüße von angie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Lieben Worte, Kommentare und Anregungen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...