Montag, 22. September 2014

Hallo Herbst!

Ok- ich habe es jetzt wirklich lange versucht zu ignorieren, hab lange gehofft der Sommer kommt noch einmal wenigstens kurz zurück- aber es ist einfach nicht mehr zu übersehen! 


Es ist Herbst!



Wir haben, wie jedes Jahr, ein verlängertes Wochenende mit der ganzen Familie (4 Generationen von Urenkel bis Urgroßmutter) und Freunden im Allgäu verbracht. 
Bei Traumwetter konnten wir ein paar herrliche Tage verbringen.
(Pünktlich zur Abreise hat es dann wie aus Eimern begonnen zu regnen...)




So darf er gerne noch ein bisschen bleiben, der Herbst!

Love Life!
   Catrin

Kommentare:

  1. Ja, der Herbst kommt mit großen Schritten....ich freu mich drauf ♥♥
    Deine Bilder sind wieder soooooo schön...ich gucke sie mir immer sehr gerne an :o))

    Sei lieb gegrüßt
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du Liebe,

      für die Kürbisse habe ich jetzt keine Anleitung, ich mache sie immer so....auf den Stoff (doppelt gelegt) einen Kreis aufzeichnen (dafür nehme ich z.B. eine Müslischale) und dann ausschneiden. Nun bis auf ca. 5 cm zunähen, wenden, durch die Öffnung mit Watte füllen und dann die Öffnung zunähen (am besten mit der Hand). Nun mit einem starken und reißfesten Faden durch die Mitte und über den Kreis wieder unten in die Mitte stechen.....bis die Kürbisform entsteht. Noch ein bisschen Tüdelütt dazu und fertig ist der Kürbis...ich hoffe das war jetzt verständlich ;o))

      GGGLG Bianca
      ...falls noch Fragen sind, einfach fragen

      Löschen
    2. Dankeschön! Na, das sollte ich hin bekommen!

      Löschen
  2. Wie schön! Ich möchte auch wieder ins Allgäu!
    Ach, ich freu mich über den Herbst, besser als im Sommer immer diese Hitze.
    Lg,
    Marli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, ich mag den Herbst auch gern, wenn er denn sonnig ist!

      Löschen
  3. Hier ist gerade Weltuntergansstimmung - es blitzt und donnert und schüttet - irgendwie sehr ungemütlich.
    tolle Fotos v.a. das mit den zwei Mäusen, die sich an den Händen halten.
    Dein Strauß ist auch toll!
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das war so süß wie sie da standen und sich gehalten haben. Da hab ich ganz vergessen die Kühe zu fotografieren ;-)

      Löschen
  4. Hallo Catrin!
    Herzerwärmend, die Beiden so zusammen zu sehen: deine Kleine und meine Große. :-) Wir haben die Zeit mit euch sehr genossen. Wenn es auch viel zu kurz war ...
    Ganz liebe Grüße,
    Esther

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, unsre zwei Mädels! Nächstes Jahr stehen sie dann zu dritt da...

      Löschen
  5. Hallo Catrin,
    so süß das letzte Bild!
    Schön das ihr noch ein paar Regenfreie Tage
    mit der Familie verbringen konntet so kann der
    Herbst jetzt kommen ;)
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  6. Stimmt und das süße war, dass sie das ganz alleine gemacht haben ! Jupp ich bin bereit für den Herbst ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Ach, wenn der Herbst so herrlich bunt wie dein Straus ist und wenigstens ab und zu die Sonne scheint, dann kann ich damit leben. Ich fange an, auch diese Jahreszeit zu schätzen.
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Catrin,
    schon bei den ersten Worten dieses Post´s musste ich grinsen ...
    Ich habe die ersten Herbstanzeichen auch ignoriert ... wber irgendwie nützt es nichts ... grrrrrrrr ...

    Bin gerade vom Gehsteig kehren reingekommen ...
    Mit einer leckeren Tasse Kaffee gönne ich mir jetzt eine Blogrunde ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Lieben Worte, Kommentare und Anregungen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...