Freitag, 27. September 2013

Baby Mobile DIY

Hallo ihr Lieben,

die Daten sind gerettet und wir haben endlich wieder ein Laptop... ich bin ganz Happy! (Noch klappt nicht alles wirklich wie es soll..."meine Schrift" für die Fotos ist zum Beispiel unauffindbar...aber es wird!) Ich hab mir auch schon die Website für die tollen Fotobücher geben lassen...und heute Abend fange ich sofort an, dem Kind das Fotoalbum (oder vielleicht sogar die Alben?) von 2005 bis Heute fertig zu stellen!

Nun aber zur Auflösung was ich euch hier in dem WIP Post gezeigt habe.
Einige von euch haben ganz richtig geraten! Das sind die Kugeln die ich für ein Mobile angemalt habe.

 

Als ich mich nach Ideen umgesehen habe, fand ich die zum Teil wirklich schönen Mobiles aus Filzkugeln... aber da Filzen nicht so wirklich meines ist... und mich die Aussicht darauf 40 Kugeln zu filzen nicht gerade erfreut hat (und die Preise fertiger Filzkugeln noch viel weniger) Dachte ich mir, dass das doch auch anders gehen muß!

Im Bastelladen kam mir dann auch sofort die Idee: Wattekugeln!

Kurzer Hand 41 (Die seltsame Anzahl war Zufall ;-) in 4 verschiedenen Größen gekauft,
auf Zahnstocher gespießt,
mit Wasserfarben bemalt,
auf Angelschnur aufgezogen,
an den weiß gesprühten Mobilestern gebunden und fertig ist das Mobile! 
(Zum anbringen hab ich den Stern von der Deckenleuchte im Wohnzimmer hängen lassen..und wenn man so geduldig ist und wartet, bis die weiße Farbe auf dem Holz getrocknet ist, dann bekommt man auch keine farbigen Hände dabei ;-) 


Und ich denke, auch von unten hat unsere Kleine so bald viel zu beobachten!


Hier hängt es bereits an seinem zukünftigen Platz über der Wickelkommode.


Noch fehlt dem Zimmer die Deko und etwas Farbe, aber ich bin froh, daß wir es tatsächlich noch vor der Geburt geschafft haben das Babyzimmer einzurichten. Und vielleicht wird es in den nächsten Tagen ja auch noch ganz fertig und ich kann euch noch mehr davon zeigen. 
Auf jeden Fall warten schon diese Schätzchen angebracht zu werden, dann wirken Schrank und Kommode vielleicht etwas "harmonischer".


Und auch diese Jungs, vorläufig zur Verfügung gestellt vom großen Bruder, warten schon ganz ungeduldig auf die neue Bewohnerin.


So, ich wollt euch nochmal danke sagen, dass ihr trotz meiner langen Pause alle immer bei mir vorbei geschaut habt - und sich sogar weitere neue Leser eingetragen haben - "Hallo Ihr Lieben!" 
Was wäre das Bloggen ohne euch?

Love Life!
  Catrin

Kommentare:

  1. Liebe Catrin,
    das Mobile ist ja total hübsch.
    Das sind normale Wattekugeln?
    Ich hab an Ostern mal versucht Watte-Eier zu bemalen,
    die sind dann aber von den Wasserfarben total aufgequollen.
    Hab ich vielleicht zu viel Wasser genommen?
    Du weißt ja:
    Als ich mit Elisas Zimmer soweit fertig war,
    kam das Mäuschen auch schon.
    Fast 5 Wochen zu früh.
    Bist du bereit? :-)
    Wünsch dir alles Gute und Liebe
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Danke Melanie! Ich denke, dass das sicher am Wasser lag ich hab mit recht wenig Wasser und gut aufgemischter Farbe gearbeitet. Ging super und sie haben auch absolut die Form und Festigkeit behalten.

    ...and... I´m born ready ;-) Ich wäre schon sowas von bereit...aber ich glaube dass ich mich doch noch in Geduld üben muss!

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Catrin!

    Sehr hübsch, dein spaciges Mobile...! Ganz Catrin-Style!

    Liebe Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Oh das ist so schön geworden. Toll, dass es mit Wasserfarbe so gut geklappt hat.

    Bin schon auf das fertige Zimmer und noch mehr auf die Verwöhnen gespannt.

    Liebe Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie wunderbar. Wenn ich nur wüsste, wo ich das noch hin hängen könnte. Unsere Motte hat schon ein sehr schönes selbstgemachtes Mobile über der Wickelkommode hängen und findet es total spannend. Liebe Grüße und viel Spaß beim weiteren einrichten. Nina

    AntwortenLöschen
  6. wow... das ist ja so schön geworden, nicht nur die Farben,
    sondern auch die Größe und eben das komplette Resultat.

    Einfach toll!

    GLG,
    edina.

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin immer wieder berührt, wie schön es ist, dass Kinder freudig erwartet werden. Hände voller Liebe bemühen sich detailverliebt die Ankunft zu etwas Besonderem zu machen.
    Seufz...
    Da kriegt man nochmal Lust auf was Eigenes Kleines ;-)
    Das Zimmer ist zuckersüß!
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie hübsch! Nicht nur das tolle Mobile, sondern auch das Zimmer! Da wird die kleine Maus viel zum Staunen haben!! Man spürt richtig, wie sehr ihr euch auf sie freut! So schön!
    Bis bald, Bettina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Catrin,
    das Mobile ist wunderschön geworden. Eine tolle Idee. Mir gefallen auch die Farben unheimlich gut. So ein schönes Unikat. Als ich Deinen Post in der Vorschau gesehen habe, dachte ich zuerst, das sind Cakepops... Sagen Sie nichts, Hildegard ;-))) Das Zimmer für Euer Baby sieht jetzt schon sehr schön aus. Ich freue mich sehr für Dich mit.

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Catrin,

    das Mobile ist wunderschön geworden ... da wird Eure Kleine sicher ganz fasziniert von sein.
    Und die vom großen Bruder zur Verfügung gestellten Kuscheltiere ... wie süß ist das denn bitte...
    Die Möbelknöpfe sind auch ganz zauberhaft...wo bekommt man die denn?
    Ein wunderschönes Zimmer ist das geworden für Eure Kleine.

    Ganz liebe Grüße, Silvia

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Catrin,
    das Mobile finde ich einfach toll. Eine super Idee.

    Liebe Grüße
    Rosa ROse

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Catrin,
    das Monile ist traumhaft geworden!!!!Superklasse Idee dafür Wattekugeln als Alternative zu nehmen ;o)! Es sieht wunderschön aus und beruhigt bestimmt ungemein, wenn man den bunten Kugeln beim fliegen zuschaut ;o)! Das kleine Reich wird wunderwunderschön! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Catrin,
    wie ich gerade lese, kommt bei euch auch bald Nachwuchs - Glückwunsch!!!! Wir werden das Babyzimmer in den Herbstferien herrichten und ich freue mich schon darauf! Einiges wird auch vom großen Bruder gestiftet, aber ein paar neue Dinge dürfen auch einziehen. Bei uns bleibt allerdings die Farbe blau dominant.
    Hätte mich ja gerne auch mal mit etwas rosa und rot ausgetobt :)
    Dein Mobile ist wunderschön geworden und von weitem sieht es aus wie Filz!!!!
    Wann ist es bei euch soweit??
    Ganz liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Catrin,
    das Mobile ist aber klassegeworden und macht
    sich super übern Wickeltisch!
    Die Möbelknöpfe sind auch sooo süß!!!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  15. Oh schön, da hat euer Wutzel dann richtig viel zu beobachten. Die Knöpfe finde ich sehr schön.
    Das Warten auf die Wutzel ist schon noch einmal eine eigene Geschichte. Unser Wutzel hat sich sehr viel Zeit gelassen, 1 Woche über Termin. Von der Geburt reden wir mal besser gar nicht ;-)
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  16. Hey liebe Catrin, das Mobile ist toll geworden, da wird die Kleine aber Augen machen ;-) Die gleichen Schwedenmöbel haben wir auch, dazu auch neue Türknäufe. Deine sind sehr schön, wird bestimmt hübsch :-) Ich hoffe, es geh Dir weiterhin gut und bin gespannt auf Deine Kleine.

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Catrin ! Einfach herrlich deine Ideen und dein Tatendrank soviele DIY Dinge ! Ich wünsche dir auf alle Fälle alles Liebe für die bevorstehende Geburt ! Meine Kleinen sind ja schon aus dem gröbsten raus aber dein Mobile hätte mir auch gefallen !
    LG,Claudia

    AntwortenLöschen
  18. sehr, sehr schön!!! :D
    wie genau hast du denn die watte kugeln auf die schnur bekommen? meine haben nur an einer seite ein loch :)
    liebe grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Meine auch, drum hab ich mit einer dickeren Nadel den Silkfaden durchgefädelt und nach jeder Kugel einen Knoten gemacht!
      Liebe Grüße Catrin

      Löschen

Ich freue mich über eure Lieben Worte, Kommentare und Anregungen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...