Freitag, 12. April 2013

Entdeckt

...hab ich so eben, dass in unserem Garten dieses Jahr tatsächlich genügend Bärlauch wächst um damit etwas zu kochen. Ich liebe Bärlauch... Bärlauchknödel, -suppe, -butter, -pesto, ... lecker!


Ich denke, in ein paar Tagen werde ich die ersten Blätter ernten können. Aber für eine ordentliche Portion Pesto werd ich wohl doch noch in "unseren" Bärlauch Wald fahren müssen...


Was macht Ihr mit Bärlauch?
Wer kann mir ein tolles, erprobtes, leckeres Bärlauch Rezept verraten???

Sorry, dass es momentan hier so ruhig ist - ich hoffe, dass sich das bald wieder ändert! 
Ich freu mich auf jeden Fall dass Ihr immer bei mir vorbei schaut, so liebe Kommentare und Mails schreibt und einfach "da" seid ... 85 regelmäßige Leser sind es bereits oh - wow! Ich freu mich über euch...und wünsch allen viel Spaß beim lesen.

Love Life!
  Catrin

Kommentare:

  1. Hmmm...Bärlauch...lecker! Bei mir im Garten hat er sich leider nicht zu Hause gefühlt, also gehe ich wieder im Wald sammeln. Davon mache ich auch Pesto. Das kann ja dann an (fast) alles ran ☺

    Liebe Grüße
    Doro

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja. Ein Frühling ohne Bärlauch ist nur halb so schön. Mein Lieblingsrezept ist eigentlich gar kein Rezept ich verwende ihn am Liebsten im Kartoffelsalat.

    Bis demnächst.
    Katharina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Lieben Worte, Kommentare und Anregungen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...