Donnerstag, 28. März 2013

Upcycling...

Seit den Zeiten des bekannten online Kaufhauses, habe ich immer die passende Verpackung für Briefe und Päckchen Zuhause...

Allerdings prangt rund herum das Firmenlogo auf den Umschlägen... also was tun?
Am Wochenende war ich bei meiner Mutter Zuhause und hab an eine Freundin in eben solcher Verpackung das Geschenk zur Geburt ihrer Tochter auf den Weg geschickt (werdet ihr sehen, sobald es in England angekommen ist!)... 
Allerdings war der Vorrat an Masking Tapes nicht mit auf Reisen - und die Gestaltung des Umschlags ist leider weniger schön - ausgefallen (sorry Claire!) Ich hab das Logo einfach mit Edding übermalt... Naja-

Das muss doch auch schöner gehen...

Und jawohl - es geht!



In 3 Minuten von alt zu neu!  (In 3 Minuten wärt ihr dann theoretisch fertig, wenn nicht schon das Lineal finden alleine 5 Minuten braucht ;-)

- weißes Papier, passendes Masking Tape, Stifte und Lineal ... und dann könnt ihr eurer Kreativität freien lauf lassen!

Viel Spaß

Love Life!
  Catrin

Kommentare:

  1. Ooh... Ich bin aufgeregt! Freue mich auf das Paket! DANKE!

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sehr schick aus. Kannst du dir noch vorstellen wie es ohne Masking-Tapes war? Sie sind super.

    Mail bekommen?

    Liebe Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Catrin!
    Eine super tolle Idee, und so einfach!!! Dein Kressegarten ist einfach klasse!!!
    Wünsche Dir einen schönen Feiertag und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Lieben Worte, Kommentare und Anregungen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...