Freitag, 2. November 2012

Schnelles Kalender DIY

Gestern habe ich zwischen Wäsche waschen, saugen und Abendessen kochen schnell noch meinen Kalender für das nächste Jahr etwas verschönert.

Dieser Kalender ist ein Werbegschenk. Und " ´nem geschenkten Gaul schaut man (eigentlich ja) nicht ins Maul" ...  Allerdings fand ich das Aussehen dann doch nicht wirklich ansprechend...



Also fix etwas Papier, Masking Tape, Postkarte vom letzten Geburtstag, Kleb und Schere zur Hand genommen und in 10 Minuten ist der Kalender um einiges schöner!


Das blaue Band hab ich auch durch ein schwarzes ersetzt. Und nachdem ich endlich den weißen Stift gefunden habe, schrieb ich auch noch das Jahr darauf, weil mir das Ganze etwas zu "leer" ausgesehen hat.
2013...absolut irre dass es schon bald wieder Sylvester ist!


So finde ich ihn ganz hübsch :-) Und heute werde ich alle Geburtstage und bereits feststehenden Termine übertragen!

Love Life!
  Catrin

Kommentare:

  1. Der ist dir wirklich gelungen. Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie viele Termine man schon jetzt für nächstes Jahr eintragen kann.

    Herzliche Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Catrin - eine Bastelidee ganz noch meinem Geschmack!!!!
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  3. liebe catrin...

    2013! ich muss mich erst wieder 2 monate an das neue datum gewöhnen... :)

    hast du wirklich toll umgesetzt...

    noch ne masking tape idee!!! passt ja super zu meinem aktuellen maskingtapefieber... :)

    lg nancy

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Lieben Worte, Kommentare und Anregungen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...