Montag, 19. November 2012

Organisation geht über alles...

...was habt ihr heute zwischen 6.50 und 7.50 Uhr gemacht? Gefrühstückt, Kaffee getrunken?

Nun, ich bin zu meinem Leidwesen ein eher unorganisierter Mensch...aber ganz so schlimm wie heute ist es in der Regel nicht...jetzt, zurückblickend hört sich mein Morgen aber doch recht lustig an...

6.50 Uhr kommt die Meldung meines Sohnes..."Mama, ich sollte doch heute Muffins mit in die Schule nehmen..."

Ahhhhhhh.... ICH HAB DEN KUCHEN VERGESSEN....

Naja jetzt wisst ihr was ICH zwischen 6.50 und 7.50 Uhr gemacht habe ;-)

Frühstück gerichtet, Vesper gerichtet, Kuchen gebacken, mich fertig gemacht, Kind in die Schule geschickt, Guß auf den Kuchen, Kerzen dazugepackt (wer sagt schon, dass da Farblich irgendwas zusammen passen muss...Hauptsache Kuchen und Kerzen das Kind kann froh sein, dass ich in der Eile nicht die lila Kerzen erwischt habe...Basics!) alles ins Auto, in der Schule angehalten Kuchen abgeliefert und pünktlichst um 8 bin ich in der Arbeit gewesen.... sonst noch Fragen?

Und bei euch so?

Ah ja- und die Kamera liegt ja sowieso immer griffbereit - da kommt es auf die 30 Sekunden für ein Foto im Automatik Modus auch nicht mehr an ;-)



Love Life!
  Catrin

P.S. die gewünschten Marshmallow Pops für die Jugendfeuerwehrler vergess ich aber nicht - die mach ich JETZT!

Kommentare:

  1. Liebe Catrin,
    ich finde dafür sieht der Kuchen echt gelungen aus... und die Kerzenauswahl ist doch auch ok.
    Gruß Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn - ich glaub, das hätt ich nicht mehr geschafft! Respekt!! Aber was man nicht im Kopf hat..., gell?! *g*
    lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Catrin, dann klopf ich dir mal dolle auf die Schulter... können Männer sich vorstellen, was es manchmal heißt, Mama zu sein??? Und der Kuchen sieht doch lecker aus!
    Gutes gelingen für die Marshmallow Pops wünscht dir Doro

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Catrin!
    Erstmal dem jungen Mann alles Gute nachträglich zum Geburtstag und zu der Mutter kann man ihm auch gratulieren!!! Was Mütter so alles noch nebenher schaffen!! Respekt!!
    Hoffe, der Rest des Tages verlief etwas Stressfreier!!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Catrin,

    na was für ein Pensum; Hut ab ! Ich wäre wahrscheinlich aus Verzweiflung zum Bäcker gefahren.... wenn die denn was passendes hätten... Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. lach!!!!

    liebste bewundernde grüße

    nancy

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Lieben Worte, Kommentare und Anregungen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...