Sonntag, 28. Oktober 2012

Schnee?

Ich wach am Samstag Morgen auf und sehe das:



...ja Schnee...und wer fährt mit Sommerreifen durch die halbe Republik? Na klar - Ich...
Naja es waren nur um die 500 km und die Straßen waren ja zum Glück alle frei.
Aber ich muss echt sagen, dass ich wirklich noch keinen Schnee bräuchte!
So isses nunmal und ich hab das beste daraus gemacht.


Bei meiner geliebten Oma habe ich erstmal Kochunterricht bekommen.
Frage ich meine Oma nämlich nach einem Rezept - die weiß sie alle auswendig - geht das ungefähr so:

Oma:"Nimm eine Schaufel griffiges und eine feines Mehl dann ein Ei, Salz (Ich: wieviel?) Naja so n bissle, dann ´n bissle Öl (Ich. wieviel?) halt so dass es richtig ist" .... *aaaahhhh* wie soll ich da je ordentliche Nockele hinbekommen?

Heute also der Oma beim Kochen über die Schulter geschaut, das Mehl nachgewogen um wenigstens einen Anhaltspunkt zu haben, den Löffel unter den Öl Strahl gehalten und das Salz geschätzt. Dann die Konsistenz angeschaut denn genau SO viel lauwarmes Wasser muss rein ;-)



Ja so kocht meine Oma und ich finde es immer, wenn ich wieder Zuhause bin schade, dass ich ihr nicht viel öfter über die Schulter schauen kann um von ihr zu lernen!

Und sie freut sich dass die Jungen Frauen sich doch noch fürs Kochen und Backen interessieren - auch wenn sie so komisches Zeug wie die Kuchen am Stiel machen. In der Zeit hätt ich schließlich zwei ordentliche Kuchen backen können!




So ist das mit meiner Oma!

Ich hoffe Ihr hattet auch so ein schönes Wochenende - trotz oder gerade wegen des Schnees?

Love Life!
  Catrin

Kommentare:

  1. *g* laut meiner Oma backe ich auch immer so neumodische Zeug... vor allem die Muffins ode rcookies - bitte aber so aussprechen, wie man es schreibt und nicht englisch ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Genau! Pfannkuchenteig? Da mach ich die blaue Schüssel halb voll!!! Toll, und was kommt in welchen Mengen rein??? Meine Mama hat das auch gekonnt. So ohne abwiegen. Bewundernswert!

    Schnee? Schnee! Und welche Mengen. Aber ich hätte nichts gegen Winter. Der kommt halt. Ist ja nicht zu ändern. Es war klar, dass das nicht so schön bleiben würde. Aber es sieht mit den Blättern so komisch aus!
    Jetzt wünsch ich mir, dass es an Weihnachten nicht 15° und Sonne hat!

    Liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Catrin
    Wer denkt denn jetzt schon an Schnee?Irgendwie ist er aber doch auch schön,wie man an deiner Ausdemautolandschaft sieht.In meinem Lädchen muss ich meine Ausstellung vorbereiten,da motiviert mich Schnee jedenfalls mehr als über 20 Grad Aussentemperatur.Das mit deiner Oma kommt mir bekannt vor.Früher hat man doch noch viel mehr nach Gefühl gekocht.Also ich muss immer alles abwiegen nur wenn der Teig noch etwas pappig ist kommt noch etwas Mehl dazu.So nun muss ich schnell in die Küche Hunde füttern.Einen schönen Abend wünscht dir Heide

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön, wenn man noch eine Omi hat!
    Halt sie lieb und fest!
    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  5. Schön, wenn du noch bei deiner Oma über die Schulter schauen kannst! Ich kann´s leider nicht mehr :-( Aber diese Rezept"Angaben" kenne ich auch: mein Opa war Bäcker...
    Übrigens: Schnee gibt´s bei uns auch genug. Und heute Abend sind schon -6°C, also noch kein Tauwetter in Sicht.
    Einen gemütlichen Sonntagabend wünscht dir Doro

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe die zwei letzten Bilder!! Sooooo Mimi! Grüße von deiner kleinen Schwester ;)

    AntwortenLöschen
  7. Wegen dem Schnee bin ich eifersuechtig... und wegen dem Uebersschulterschauen auch :( Aber froh dass du noch die Moeglichkeit hast!!! Schreib ALLES auf... dann kannst du uns auf deinem Blog zeigen!!! HdL Clairely x

    AntwortenLöschen
  8. Hihi so süß. Bei meiner Oma war das genauso - sie hatte es einfach drauf. Die Cake-Pops hätte sie aber auch probiert. Sie war immer für Neues zu haben.

    Liebe Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  9. lach...

    herrlich...

    ja unsere omis... sind wohl alle aus dem gleichen holz geschnitzt!!!
    ein herrlicher post! mit gaaaaaanz wunderbaren omi-hände-fotos... schwärm...

    lg nancy

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Lieben Worte, Kommentare und Anregungen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...