Mittwoch, 10. Oktober 2012

Bajadera

Was bleibt einem bei diesem fürchterlichen Regenwetter anderes übrig als zu backen?
Oder zumindest ein traditionelles Rezept der Oma auszuprobieren?
Also hab ich mich auf Rezeptsuche begeben (weil die Oma nicht zu erreichen war...) und mir das Rezept ungefähr so zusammengestellt wie ich dachte dass es bei Oma schmeckt!
Diese Leckereien gibt es seit ich denken kann jedes Jahr zu Weihnachten...aber mir war eben heute danach!


Ich habe zum ersten mal versucht gepunktete Schokoladenglasur zu machen und finde den Effekt ziemlich gut. Dafür einfach ein wenig weiße Schokolade oder wie ich, Kuchenglasur schmelzen und in einen Gefrierbeutel geben. Eine kleine Ecke abschneiden und Punkte in die noch flüssige Glasur tropfen. Dann das Ganze etwas rütteln, damit sich die Schokoladen schön verbinden. Ihr müsst recht schnell arbeiten, sonst klappt das nicht so ganz...ja ich spreche aus Erfahrung ;-)



Es war wirklich lecker, aber jetzt weiß ich, dass das Marzipan fehlt. Das nächste Mal werde ich Omas Original Rezept machen.
Und ich hoffe dass das Wetter bald wieder besser ist, damit das Licht für die Fotos besser ist. Das bringt mich echt an die Grenzen beim Fotografieren!

An alle neuen Leser hier bei mir - Herzlich Willkommen - ich freu mich über jeden Einzelnen und
über jeden Kommentar von Euch!

Love Life!
  Catrin

Kommentare:

  1. Hallo Catrin,
    bei dir sieht es wirklich immer sehr lecker aus!
    Herzliche Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!
    Sieht sehr lecker aus und die "Tupfenglasur" ist mal was ganz anderes. Sieht super aus.
    Bekommen wir auch das Rezept? Wenns möglich ist das Original - ich liebe nämlich Marzipan! Weihnachten und Marzipan gehören bei mir zusammen und danach leider ein paar Kilos mehr auch.
    Liebe Grüße Lorke

    AntwortenLöschen
  3. Mmmm das sieht superschön und schmackhaft aus.

    Bekommen wir da auch noch das Rezept dazu?

    Liebe Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Lieben Worte, Kommentare und Anregungen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...